In den letzten Tagen wurde mir eine Sache ganz stark bewusst. In meinem Smart Home haben sich nach und nach immer mehr Homematic Produkte angesammelt. Das war mir zuvor gar nicht so bewusst, denn bei einem bunt durchgewürfelten Smart Home hat man manchmal gar nicht so den Überblick, welche Produkte überhaupt verbaut sind.

Trotzdem hatte diese Erkenntnis für mich einen bedeutsamen Vorteil. Ich habe mich auf die Suche begeben, um euch die beliebtesten Homematic Produkte zusammenzutragen. Dabei ist mir vor allem eine Sache aufgefallen. Euer Lieblingsprodukt ist keins, das ich bisher in meinem Blog vorgestellt habe. Das mag nun daran liegen, dass ich bisher für mich persönlich keinen Verwendungszweck gefunden habe. Es kann aber natürlich auch sein, dass ich das Potenzial des Produkts bislang noch nicht erkannt habe.

Werfen wir daher in diesem Artikel einen Blick darauf, welche eure 3 beliebtesten Homematic Produkte sind. Am Ende des Artikels kannst du mir in den Kommentaren erklären, was du in deinem Zuhause mit diesen Produkten anstellst und wo deiner Meinung nach ihre Stärken liegen.

Ich bin sehr gespannt!

Exklusiv für dich:  HomeMatic und HomeMatic IP

#1 Homematic IP Wandtaster 6-fach

Euer beliebtestes Produkt ist zweifelsfrei der Wandtaster mit 6 belegbaren Tasten. Hierdurch lassen sich verschiedene Automatisierungen im Smart Home ansteuern oder einzelne Geräte bedienen. Verbaut wird er direkt wie ein herkömmlicher Schalter in der Wand. Damit ist es möglich, dass dieses Gerät ohne eine Batterie auskommt und direkt aus dem Stromnetz versorgt wird. Eingesetzt wird er übrigens auch im Smart Home von Janis.

Vorstellen kann ich mir das Produkt in Räumen, in denen es mehrere Automatisierungen zu steuern gibt. Dabei ist es egal, wie viele Geräte schlussendlich über die Automation getriggert werden. Betrittst du nun den Raum, kannst du direkt mehrere Geräte mit einem Knopfdruck steuern.

Auch an zentralen Stellen im Haus kann ein solcher Schalter viel bewirken. So kannst du zum Beispiel die 6 wichtigsten Funktionen in deinem Smart Home mit diesem Schalter kombinieren. Wenn du nun an einem zentralen Ort stehst (z. B. Flur oder Küche), hast du direkt Zugriff auf die wichtigsten Funktionen. Eine der Funktionen könnte zum Beispiel das Öffnen der Tür sein, wenn Besuch klingelt.

Und dennoch habe ich in meinem Smart Home bislang noch nicht den entscheidenden Vorteil erkannt. Viele meiner Automatisierungen werden (wie der Name bereits verrät) automatisch ausgelöst. Dadurch benötige ich im Moment jedenfalls keinen Schalter, über den ich genau diese ansteuern kann.

Aktuell 2,95 EUR günstiger
Homematic IP Wandtaster – 6-fach, 142308A0
1.390 Bewertungen
Homematic IP Wandtaster – 6-fach, 142308A0*
  • Für den Betrieb ist der Homematic IP Access Point in Verbindung mit der kostenlosen App...
  • Universell einsetzbarer Funk-Wandtaster mit sechs Tasten zur komfortablen Steuerung von angelernten...
  • Ermöglicht bspw. das Ein- oder Ausschalten von Lichtquellen und Szenarien sowie das Aktivieren und...

Zuletzt aktualisiert 19.09.2021 / (*) Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein.

#2 Homematic IP Fenster- und Türkontakt

Auf Platz 2 befinden sich direkt zwei Geräte, die in deinem Smart Home für Sicherheit sorgen können. Sicherlich fragst du dich nun, warum genau zwei Produkte? Das liegt daran, dass es genau diese Produkte in verschiedenen Ausführungen gibt.

Einerseits gibt es das Modell, das auf optischer Basis arbeitet und im Alltag sichtbar ist. Das bedeutet, dass du jedes Mal einen Blick auf den Sensor werfen wirst, wenn du in Richtung des Orts blickst, wo er angebracht ist. Andererseits gibt es mit dem zweiten Modell eine sehr elegante Möglichkeit, genau das zu verhindern.

Hierzu wird der Sensor verdeckt in das Fenster eingebaut und ist im Anschluss daran nicht mehr sichtbar. Der große Vorteil besteht darin, dass du im Alltag keine Hinweise auf das Vorhandensein von smarter Technik finden wirst. Auch Besucher oder die eigene Familie können so nicht direkt erkennen, dass deine Fenster oder Türen in Wahrheit voll vernetzt sind.

Ein großes Manko dabei ist jedoch, dass der Einbau nicht bei jedem Fenster oder jeder Tür funktioniert. Du brauchst ausreichende Abstände, um den Sensor anbringen zu können. Sollte das bei dir nicht möglich sein, kannst du allerdings auf die Alternative zurückgreifen.

Aktuell 1,68 EUR günstiger Homematic IP Smart Home Fenster- und Türkontakt, optisch – Smarte Überwachung der Fenster, 140733A0
Aktuell 3,96 EUR günstiger Homematic IP Smart Home Fenster- und Türkontakt – verdeckter Einbau – Smarte Überwachung der Fenster, 151039A0

Zuletzt aktualisiert 19.09.2021 / (*) Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein.

#3 Homematic IP Rauchwarnmelder

Nummer Drei der beliebtesten Homematic Produkte bildet der Rauchwarnmelder. Einmal im Zuhause angebracht, ist er dazu in der Lage, dich bei Entstehung von Rauch zu warnen.

Da Rauchwarnmelder nicht nur hilfreich, sondern oft auch vorgeschrieben sind, lohnt sich ein genauer Blick auf die Produkte. Im Normalfall handelt es sich bei Rauchwarnmeldern um Geräte, die nicht mit dem Smartphone vernetzt sind. Solltest du nun einmal nicht daheim sein, wirst du bei einer Entstehung von Rauch auch nicht gewarnt. Es könnte am Abend nach der Arbeit eine böse Überraschung drohen!

Um genau diesem Problem aus dem Weg zu gehen, vernetzt sich der smarte Rauchmelder mit deiner Haustechnik. Bei Gefahrenentstehung wirst du nun rechtzeitig über dein Smartphone (und akustisch vor Ort) gewarnt. Es bleiben dir nun noch wenige Augenblicke, um entsprechende Maßnahmen einzuleiten und so dein Zuhause doch noch vor einer Katastrophe zu retten.

In Anbetracht der Sicherheit und des Nutzens für dich und deine Familie, halte ich dieses Produkt daher für äußerst hilfreich und sinnvoll.

Aktuell 2,92 EUR günstiger
Homematic IP Smart Home Rauchwarnmelder mit Q-Label, intelligenter Alarm lokal und per App aufs Smartphone, 142685A0
1.694 Bewertungen
Homematic IP Smart Home Rauchwarnmelder mit Q-Label, intelligenter Alarm lokal und per App aufs Smartphone, 142685A0*
  • Für den Betrieb ist der Homematic IP Access Point in Verbindung mit der kostenlosen App...
  • Direkt vernetzte Rauchwarnmelder ermöglichen frühzeitige Erkennung gefährlicher...
  • Optischer Streulicht-Rauchwarnmelder mit Q-Label. Zertifiziert nach EN 14604 und vfdb 14-01 durch...

Zuletzt aktualisiert 19.09.2021 / (*) Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein.

Und was ist dein Lieblingsprodukt?

Das waren sie schon, die 3 beliebtesten Homematic Produkte. War dein Lieblingsprodukt auch dabei?

Mein Favorit unter den dreien ist definitiv der Fenster- und Türkontakt. Mit diesem kann ich in meinem Smart Home einige Automatisierungen erstellen und viel Freude haben. Gerade zu Beginn hätte ich es niemals für möglich gehalten, dass ein so kleines und simples Produkt doch eine so große Wirkung haben kann.

Dennoch halte ich auch den Rauchwarnmelder für eine enorm wichtige Erweiterung für das Zuhause. Aktuell jedenfalls stehe ich auch vor der Auswahl neuer Rauchmelder und bin stark am Überlegen, ob es Homematic sein wird. Was mir die Entscheidung nicht leicht macht ist, dass ich auch in meinem Blog ein Produkt vorstellen möchte, das wirklich interessant ist.

Lass doch gerne mal in den Kommentaren die Info da, ob ich mir den Rauchwarnmelder von Homematic genauer ansehen oder doch lieber ein anderes Produkt testen sollte. Ich bin sehr gespannt auf deine Meinung!

Ach und lass mir doch gerne auch mal deine Meinung zum 6-fach Wandtaster da. Vielleicht hast du einen genialen Einfall, was man im eigenen Smart Home mit genau diesem Produkt umsetzen könnte. Ich bin gespannt auf deine Ideen!


Lukas

Hey, ich bin Lukas. Seit einigen Jahren schreibe ich in meinem Smart Home Blog über Hausautomation und Digitalisierung. Als Wirtschaftsinformatiker weiß ich, wie wichtig die Vernetzung von IT-Systemen ist. Diese Erkenntnisse übertrage ich auf mein eigenes Smart Home, das ich auf Basis von ioBroker betreibe. Hierzu nutze ich die Leistung eines eigenen Rackservers in meinem Keller, der alle Dienste und Smart Home Systeme aufrecht erhält. Mit ihm habe ich mir einen großen Traum erfüllen können. In deinen Ohren klingt das mindestens genauso spannend, wie für mich? Dann komm mit auf unsere Reise zu einem vollwertigen, sicheren und komfortablen Smart Home. Ganz oben findest du Verknüpfungen zu Social Media, wo du mir gerne folgen darfst. Ich freue mich auf dich!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.